BMX-Training und Urlaub in Torbole





Wie schon im letzten Jahr haben wir uns auch dieses Jahr ein sonniges und lehrreiches Trainingslager in Torbole am Gardasee gegönnt. Mit 17 Mann und Frau sind wir voller Vorfreude zum Trainieren und Urlaub machen nach Torbole gefahren.
Nach dem Einzug auf unserem Campingplatz ging es am ersten Tag mit allen Fahrern auf die Bahn Le Busatte in Torbole. Nachdem wir mit unseren Rädern zur Bahn gefahren sind, trainierten wir fleißig um unser Können zu verbessern und zu intensivieren. Die Jungen hatten Spaß daran den Alten etwas bei zu bringen und die Alten waren stolz darauf nicht zu schwächeln und Ihre Leistung zu steigern. Mittags gab es immer eine kleine Stärkung im Lokal neben an - welches sehr zu empfehlen ist-. Nachmittags ging es dann in einer rasanten Fahrt den Berg hinab und danach zur Erfrischung in den Gardasee. Hier konnten sich alle austoben, ob bei Sprüngen von der Brücke, beim Paddeln auf dem See oder einfach nur die Seele baumeln lassen. Bei einem geselligen Abendessen ließen wir die Tage ausklingen und genossen das gesellige Beisammensein.

Alles zusammen war es eine entspannende, lehrreiche und erlebnisreiche Woche für Alle.